Gebratenes Hähnchen mit Paprikaschoten

Zwei Arten von Sojasauce verleihen diesem Rezept den Geschmack von gebratenem Hähnchen mit Zwiebeln und süßer Paprika.

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund hautlose, entbeinte Hähnchenbrust, in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 Teelöffel helle Sojasauce
  • 1 Teelöffel dunkle Sojasauce
  • 3 Teelöffel chinesischer Reiswein oder trockener Sherry, geteilt
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 4 Teelöffel Maisstärke, geteilt
  • 4 Esslöffel Hühnerbrühe oder Wasser
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel asiatisches Sesamöl > 3 Esslöffel Erdnuss- oder Pflanzenöl zum Pfannenrühren, geteilt
  • 1 Teelöffel fein gehackter Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe, geschält, fein gehackt
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel, geschält, fein gehackt
  • 1 / 2 grüne Paprika, gewürfelt
  • 1/2 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 grüne Zwiebel (Frühlingszwiebel), fein gehackt
Wie man es macht

1. In einer Schüssel marinieren Sie das Huhn mit der hellen Sojasauce, dunkle Sojasauce, 1 1/2 Teelöffel Reiswein oder trockenen Sherry, Pfeffer und 3 Teelöffel Maisstärke, die Maisstärke zuletzt hinzufügen. Lassen Sie das Huhn stehen, während Sie die anderen Zutaten vorbereiten.

2. In einer kleinen Schüssel die Hühnerbrühe oder Wasser, 1 1/2 Teelöffel Reiswein oder trockenen Sherry, Zucker und Sesamöl mischen. Schneebesen in 1 Teelöffel Maisstärke.
3. Erhitze einen Wok bei mittlerer Hitze und gib 2 Esslöffel Öl dazu.

Wenn das Öl heiß ist, den halben Ingwer und den Knoblauch hinzufügen. Rühren Sie für ungefähr 10 Sekunden bis aromatisch, dann fügen Sie das Huhn hinzu. Braten Sie das Huhn für 2 bis 3 Minuten, bis es weiß wird und fast 80 Prozent gekocht wird. Ein wenig Reiswein oder trockenen Sherry über das Hühnchen gießen, wenn gewünscht, unter Rühren braten. Aus dem Wok nehmen und in ein Sieb oder auf Papiertücher abtropfen lassen. Reinige den Wok.

4. 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen. Fügen Sie den Rest des Ingwers und des Knoblauchs hinzu und rühren Sie für ungefähr 10 Sekunden, bis aromatisch. Fügen Sie die Zwiebel und die grüne Paprika hinzu. Für eine Minute braten und dann die rote Paprika hinzufügen. Für eine weitere Minute weiterbraten und etwas Reiswein oder trockenen Sherry, Hühnerbrühe oder Wasser hinzufügen, wenn das Gemüse austrocknet.
5. Schieben Sie das Gemüse zur Seite und fügen Sie das Huhn hinzu. Kurz umrühren und dann zu den Seiten drücken. Rühren Sie die Soße erneut um und fügen Sie sie in die Mitte des Woks hinzu und rühren Sie sie schnell um, um sie zu verdicken. Rühren Sie alles zusammen. Die grüne Zwiebel einrühren und heiß über Reis servieren.
Weitere chinesische Hühnchenrezepte
Chinesische Hauptrezeptdatei
Top 10 Hühnchenrezepte