Sommer Gemüse und Wurst Lasagne

Während der Sommermonate, wenn die Produkte auf dem Bauernmarkt hoch gestapelt sind, ist dies eine gute Möglichkeit, all diese Gemüsearten in einer Familienlasagne zu nutzen. No-Cook-Nudeln sind eine fabelhafte Shortcut-Zutat, besonders im Sommer, wenn Sie keinen Topf mit Wasser kochen wollen. Apropos Abkürzungen, ein Glas Spaghettisauce, das im Laden gekauft wurde, bringt Sie schneller zur Lasagne. Lassen Sie die Wurst für eine vegetarische Version weg.

Was Sie brauchen

  • 1 kleine Zucchini, quer geschnitten ¼-Zoll dick
  • 1 Japanische Aubergine, quer geschnitten ¼-Zoll dick
  • 1 rote, orange oder gelbe Glocke Pfeffer, entkernt, entkernt und in 6 Stücke geschnitten
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Glieder ungekochte Putenwurst (ca. ½ Pfund)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1½ Tassen Nudelsoße > 2 große Eier
  • 1 16-Unzen-Behälter Ricotta
  • ½ Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ½ Tasse zerkleinerter Parmesan, geteilt
  • Koscheres oder grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 6 No-Cook-Lasagne Nudeln (1 8-Unzen Packung Nudeln werden in der Regel 14 drin haben)
  • 1½ Tassen zerkleinerten Mozzarella, vorzugsweise frisch (etwa ½ Pfund)
Wie man es macht

Den Ofen auf 375 ° F vorheizen. Den Grill auf mittlere Stufe vorheizen. Die Auberginen, Zucchini und Paprika mit dem Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse für etwa 4 Minuten auf jeder Seite grillen, bis es schön markiert und zart ist, und die Wurst etwa 10 Minuten grillen, so wenden, dass sie gleichmäßig kocht. Kühlen Sie das Gemüse ab, bis Sie das Gemüse grob schneiden können, legen Sie es in eine Schüssel, gießen Sie die Spaghettisoße ein und werfen Sie, um zu kombinieren. Wenn die Wurst kühl genug ist, bröckeln Sie sie und rühren Sie sie in die Schüssel mit dem Gemüse und der Soße.

Schlagen Sie die Eier in einer mittelgroßen Schüssel leicht. Ricotta, Basilikum, Oregano, 1/3 Tasse Parmesankäse hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen und verrühren.
  1. Alle 6 Lasagne-Nudeln gleichmäßig mit der Ricottamischung bestreichen. Legen Sie 2 Nudeln in den Boden eines 8 oder 9-Zoll-Quadrat Backformen, den Boden abdecken. Schicht über 1/3 der gehackten Gemüsemischung. Dann 1/2 Tasse Mozzarella gleichmäßig über die Gemüsemischung legen. Wiederholen Sie dies, bis Sie drei Ebenen haben. Sprinkle die Spitze der Lasagne gleichmäßig mit dem restlichen Parmesan.
  2. Bedecken Sie die Lasagne mit Alufolie (siehe Kochtipps). 25 Minuten backen, dann die Folie entfernen und weitere 20 bis 25 Minuten backen, bis die Lasagne spritzig und leicht gebräunt ist. Lassen Sie die Lasagne vor dem Schneiden mindestens 10 bis 15 Minuten ruhen, damit die Stücke besser zusammenhalten.
  3. Kochtipps:

- Sie können das Gemüse bis zu 2 Tage im Voraus grillen.

- Sie könnten eine Prise oder Paprika Flocken hinzufügen, wenn Sie einen kleinen Kick wollten.

- Sie können eine Grillpfanne verwenden und das Gemüse auf dem Herd kochen, wenn Sie keinen Grill haben.

- Verwenden Sie würzige oder süße Putenwurst; deine Entscheidung.

- Sprühen Sie eine Seite mit Antihaft-Kochspray und legen Sie diese Seite oben auf die Lasagne - wenn Sie sie entfernen, bleibt der Käse nicht an der Folie hängen!)

Dieses Rezept bewerten

I don ' Das gefällt mir überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!