Sun Conures - Lebendige und gestimmte Pet Birds

Sun conure. Getty Images / Oon Sh / EyeEm

Sonnensittiche sind lebendige und gestimmte Ziervögel. Sie haben ihren Namen von ihren wunderschönen hellen Federn und gelten als kleine bis mittelgroße Vögel. Sie sind manchmal mit dem Jenday Conure verwechselt.

Namen

Sonnensittich, Sonnensittich, Aratinga solstitialis

Größe

Erwachsene Sonnenwürmer haben ein Gewicht von etwa vier Unzen und sind 12 Zoll vom Kopf bis zur Spitze vom Schwanz.

Lebensdauer

Bis zu 30 Jahre in Gefangenschaft

Sun Conure Persönlichkeit

Diese kleinen bis mittelgroßen Vögel machen nicht nur wegen ihrer Federn, sondern auch aufgrund ihrer Persönlichkeit einige der buntesten Tiere. Sun Conures sind stimmlich und werden Sie wissen lassen, ob sie gelangweilt oder aufgeregt sind, indem Sie ihre schrille und laute Stimme verwenden. Aber Sonnenburschen sind nicht alle Schreie. Sie sind auch lustige kleine Clowns, die gerne spielen, auf dem Rücken rollen, und trainiert werden können, um Spiele zu spielen und Spielsachen aufzuheben.

Sonnenwels in der Wildnis

Sonnenwürger sind in Südamerika beheimatet und kommen am häufigsten in Herden in Brasilien, Guyana und Venezuela vor. Dieser Teil des Landes ist sehr warm und feucht und voller tropischer Regenwälder. Wie andere Vögel suchen sie den größten Teil des Tages nach Nahrung und nisten nachts in Bäumen. Sie bilden eine Verbindung mit einem anderen Vogel und sind monogame Züchter. Dies ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das in der Gefangenschaft als Einzeltiervogel leider oft nicht berücksichtigt wird.

Fütterungssonnenweine

Obst und Gemüse sollten eine Diät für Vögel ergänzen. Samen, Nüsse und Insekten können in Maßen angeboten werden, aber wenn eine Samenmischung als einzige Nahrungsquelle bereitgestellt wird, kann Fettleibigkeit (und gleichzeitige Krankheiten) auftreten. Das Futterverhalten (für mentale und körperliche Stimulation) sollte den ganzen Tag über gefördert werden, anstatt einfach nur eine mit Futter gefüllte Schüssel anzubieten.

Housing Sun Conures

Obwohl es für die meisten Vogelliebhaber nicht praktikabel ist, wäre ein ideales Sun Conure-Gehege eine Voliere. Wenn Sie nicht über einen großen Bereich verfügen, in dem Sie sicher sein können, dass Sie sicher fliegen und erkunden können, können Sie einen Netzbereich anlegen oder einen großen Käfig für Ihr Zuhause kaufen. Die meisten Besitzer können nur ein Minimum an Platz bieten und bieten einen Käfig, der etwa drei Fuß hoch und zwei Meter breit und tief ist und dann ihre Vögel für ein paar Stunden pro Tag in einem beobachteten Gebiet austoben lässt. Play Tops für diese kleineren Käfige sind auch nett.

Gesundheit der Sun Conures

Sun Conures sind anfällig für viele Krankheiten, die andere Haustier Vögel bekommen. Die Proventrikuläre Dilatationserkrankung (PDD), Verhaltenskrankheiten wie Selbstverstümmelung und Federentnahme sowie andere Probleme werden bei Heimtieren beobachtet. Jährliche Kontrollen mit einem exotischen Tierarzt sind entscheidend für die Gesundheit Ihres Vogels, da alle Vögel Profis sind, ihre Krankheiten zu verstecken, bis sie sehr krank sind.Routinemäßige Blutuntersuchungen, Kotanalysen und visuelle Kontrollen des Mundes werden für alle Vogelarten empfohlen. Abnormitäten mit Organfunktion, bakterielle und Pilz-Probleme und andere Probleme können alle während des jährlichen Termins Ihres Vogels entdeckt werden.

Verhaltenskrankheiten können oft vermieden werden, indem entsprechende Anreicherungsaktivitäten und Kameradschaft angeboten werden. Denken Sie daran, die geistige Gesundheit Ihres Vogels ist genauso wichtig wie die Gesundheit des Rests Ihres Vogels. Manchmal bieten sich mehr Gelegenheiten zur Nahrungssuche, rotierende Spielzeuge, Spielzeiten mit anderen gesunden Haustieren und die Möglichkeit, dass Ihr Vogel natürliche Vogelarten wie Fliegen und Nisten ausführt, um mentale Probleme zu vermeiden.