Sonnenuntergang Westlichen Garten Buch des Landschaftsbaus: Bewertung

Ein nachhaltiger Vorgarten in der Wüste (Barstow, Kalifornien). David Beaulieu

Zwei der Themen, die sich durch das Landschaftsbuch des Sonnenuntergangs Westlichen Gartens (Ausgabe 2014; herausgegeben von Kathleen Norris Brenzel) erstrecken, sind nachhaltige Landschaftsgestaltung und prunkvolles Leben im Freien. Ein solch verlockendes Tandem wird zweifellos eine Menge Bücher im westlichen Teil von Nordamerika verkaufen. Denn welcher Gärtner will die Natur nicht bewahren? Und wenn Sie in Laguna Beach leben, warum möchten Sie nicht so viel Zeit wie möglich in einem so kooperativen Klima verbringen?

Während nachhaltiger Landschaftsbau und Leben im Freien von Anfang an als Themen thematisiert werden, sollten Sie auf ein anderes Thema des Buches achten. Sunset schreibt dieses Thema nicht in Worte; es ist vielmehr impliziert. Aber wenn Sie das Buch objektiv betrachten, trifft Sie dieses Thema wie ein 2x4 zwischen den Augen.

Das weniger schmackhafte, weit weniger hippe Thema, das Sunset lieber unter dem Radar hätte fliegen lassen, ist dieses: großes Geld. Viele der in diesem Buch vorgestellten Entwürfe sind stark auf teures Hardscape angewiesen. Darüber hinaus ist der Gesamteffekt auch stark abhängig von der gehobenen Häuser und exquisite Landschaft (mondäne Postleitzahlen überwiegen, einschließlich vieler Uferpromenaden), die als Hintergrund dienen. In der Tat, der Geist hinter einem der vorgestellten Designs Outright gibt zu: "Das Haus ist das Juwel und der Garten ist die Girlande um ihn herum." Dies ist ein Buch über großartige Immobilien, Architektur und Landschaftsgestaltung. Willkommen im Leben im Freien für das eine Prozent.

Sicherlich ist dies ein wundervolles Buch, wenn Sie in Avantgarde -Design sind, künstlerische Sensibilität haben und es genießen, Seite für Seite einige der besten zu finden Landschafts-Augenschmaus, den der Westen zu bieten hat. Aber es ist einfach nicht die Art von Buch, die viel für die Arbeit steif bietet (nicht, dass dies in einem Landschaftsbau Buch ungewöhnlich ist, wohlgemerkt), jemand am Wochenende in Home Depot zu sehen, um einige Pflanzen und preiswerte Hardscape kaufen Material für ein DIY-Projekt.

Nein, das Sunset Western Garden Buch des Landschaftsbaus ist für Leute mit mucho verfügbarem Einkommen, ein immer problematisches Konzept: Wie viele Menschen mit begrenzten Mitteln und gesundem Menschenverstand haben es jemals wirklich wollten ihr Geld "entsorgen"?

Sunset entlarvt frühzeitig das Ein-Prozent-Thema. Der Hintergrund, den die Hauseigentümer in den ersten drei ausgewählten Entwürfen sehen, verrät ihren Beruf: Alle drei sind - keine Verkäufer in Convenience Stores, keine Busfahrer, keine Baristas bei Starbucks, sondern - Architekten. Das stimmt, Architekten . Sie besitzen also nicht nur die Art von Einkommen, um sich den Luxus dieser Entwürfe zu erlauben, sondern bringen auch eine Kompetenz auf den Tisch, von der der durchschnittliche Hausbesitzer nur träumt.

Zugegebenermaßen könnten diese Kosten für unsere Branche allgemein gelten. Zu unserer Verteidigung versuchen einige von uns, dich zum Träumen zu bringen. Schließlich kostet es nicht mehr, groß zu träumen, als klein zu träumen. Und mit Beharrlichkeit, einer starken Arbeitsmoral, einer sich verbessernden Wirtschaft - und, ja, ein bisschen Glück - können Sie vielleicht auch auf Ihrem Grundstück eine Verjüngungskur erreichen, auf die Sie stolz sein können.

Ideen aus einigen der ausgewählten Designs: ein Sampling

Es ist nichts falsch daran, große Träume zu pushen, solange wir darüber reden.

Es ist auch nicht beabsichtigt, Sie davon abzuhalten, das Buch zu durchsuchen. In der Tat gibt es hier einige interessante Ideen, besonders für diejenigen, die im Westen leben.

Zum Beispiel ist jedem Amerikaner, der die Nachrichten verfolgt, bewusst, dass der Westen von Waldbränden geplagt wird. Und ein Entwurf in Santa Barbara, Kalifornien, stellt die Herausforderung frontal mit einer feuerfesten Oberfläche in Form eines Dachgartens in den Vordergrund. Das betreffende Dach ist mit Sukkulenten bepflanzt, z. G. , Drachenblut-Steinpfeffer (statt eines feuerspeienden Drachens ist es ein feuerspeiender Drache).

Eine weitere der vorgestellten coolen Ideen sind auch Sukkulenten, darunter Angelina Sedum: "Sukkulenten sind die Antwort von terra firma auf Meeresbewohner ...", beginnt die Beschreibung des Designs mit dem Titel "Sea Creature Succulents". Diese Unterkunft befindet sich in Kaliforniens Corona del Mar (mit Blick auf den Ozean).

Die Idee war, mit Sukkulenten zu säen, die durch ihre Form, Farbe usw. Bewohner der Tiefe wie Korallen und Anemonen nahelegten. Die Farbe ist atemberaubend.

In einigen Designs wird das Outdoor-Living-Thema konsequent zum Abschluss gebracht. Zum Beispiel wurde ein Garten zu einem Kinderparadies gemacht. Die Kleinen werden dieses ultimative Spielzimmer im Freien niemals verlassen wollen. Es hat einen "Sandcircle" (das ist das moderne, schicke Äquivalent zu den quadratischen Sandkästen, mit denen wir aufgewachsen sind), eine Kletterecke und ein Spielfeld für Himmel und Hölle, das sowohl funktional als auch dekorativ ist.

Natürlich haben viele der Designs im trockenen Westen etwas anderes als Rasengras als Komponente unter den Füßen. Die Beispiele im Abschnitt Bodenbedeckungen sind ziemlich einfallsreich. Man hatte schwarzes Mondgras, das zwischen hellen Pflastersteinen wuchs und einen starken Kontrast schuf. Bilder von Pflanzen, die für trockene, sonnige Bereiche geeignet sind, werden im ganzen Buch gezeigt; Wenn Sie sich über einige Beispiele informieren möchten, konsultieren Sie bitte diese Listen trockenresistenter Pflanzen.

Kaufen bei Amazon. com