Super Schnell Gesundes Gemüse Frittata Rezept

Gemüse Frittata ist ein super schnelles, leckeres Abendgericht, das auch mal gesund ist. Es ist vielleicht kein klassisches britisches Essen, aber es ist eines, das hier sehr beliebt ist.

Was nicht zu lieben ist, wie die Frittata kann warm mit einem Beilagensalat gegessen werden oder gelassen, um zu kühlen und macht eine große Lunch-Box oder für Picknicks und Partys in Scheiben geschnitten.

Auch die Frittata ist vielseitig. Sie können mit den Inhalten so viel spielen, wie Sie möchten, also ziehen Sie Ihre oder die Lieblinge der Kinder heraus und machen Sie ein großes Gericht, das jeder lieben wird.


Was Sie brauchen

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 kleine Zwiebel, geschält und fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
  • 250g (9 oz) gemischtes, gewürfeltes, gekochtes Gemüse Ihrer Wahl **
  • 1 Tasse Cavolo Nero oder Frühlingskohl, geschreddert
  • 6 große Eier, leicht geschlagen
  • 1 Esslöffel flache Petersilie, fein gehackt > 125g (4 oz) 1 weicher Ziegenkäse, zerbröckelt
Wie man es macht

Erhitze 1 Esslöffel Olivenöl in einer ca. 23 cm (ca.) Bratpfanne und koch die Zwiebel bei schwacher Hitze für ca. 5 Minuten, bis sie weich ist. Pass auf, dass du nicht brennst. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, rühren Sie, dann fügen Sie das gekochte Gemüse und den Kohl hinzu. Cook für weitere 2 Minuten.

  • Die geschlagenen Eier mit einer Portion schwarzem Pfeffer und etwas Salz in der letzten Minute würzen (das Hinzufügen von Salz vor dieser Zeit kann die Frittata zäh machen). Gib den Eiern einen guten Whiskey.
Die geschlagenen Eier in das gekochte Gemüse in der Pfanne geben und umrühren. Fügen Sie die Petersilie hinzu und rühren Sie gut um.
  • Stelle die Hitze auf niedrig und koche, bis die Seiten und die Mitte des Omeletts kaum noch fest sind. Die Frittata auf einen großen Teller wenden und mit der ungekochten Seite nach unten in die Pfanne geben.
  • Den Ziegenkäse darüber streuen und weitere 5 Minuten garen oder bis die Frittata golden und fest ist. Alternativ können Sie die Frittata unter den Grill stellen und 10 Minuten kochen lassen. Nochmals bis goldbraun
  • Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. In Keile schneiden und mit einem grünen Salat servieren.
  • Anmerkungen:

** Für eine Frittata können Sie jedes gekochte Gemüse verwenden, das Sie zur Hand haben oder verbrauchen, was es zu einem überraschend billigen Gericht macht. Favoriten sind kalt gewürfelte Kartoffeln, Paprika, Zucchini (Zucchini) und geraspelter Lauch. Sie sind begrenzt in dem, was Sie nur durch Ihre Vorstellungskraft erschaffen können. Deshalb ist dies die Frittata so geliebt.

Die Frittata ist italienischer Herkunft (ein Give away mit dem Namen), aber übersetzt so gut in jede Küche, wie es eine ideale Möglichkeit ist, übrig gebliebenes Gemüse zu verwenden. Sei so erfinderisch wie du magst. In Großbritannien werden die Überreste eines Sonntagsbraten oft zu einem Bubble and Squeak gemacht. Warum gibst du nicht stattdessen eine Frittata?