Truthahn Chow Mein mit frischem Gemüse

Müde von Truthahnsandwiches? Chow mein ist eine gute Möglichkeit, übrig gebliebenen gekochten Truthahn von Thanksgiving oder Weihnachtsessen zu servieren. Für mehr köstlichen Spaß, sehen Sie sich noch ein paar übrig gebliebene Putenrezepte an.

Was Sie brauchen

  • 2 Tassen Champignons (frisch, gereinigt und halbiert)
  • 1 bis 2 Stängel Sellerie (in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1 Paprika (rot, in mundgerechte Stücke)
  • 1/2 Zwiebel (rot, geschält und gehackt)
  • 1 Tasse Sojasprossen (Mung, gespült und abgetropft)
  • Optional: 1 Knoblauchzehe (geschält und gehackt)
  • Für Sauce:
  • 1/2 Tasse Brühe (abgepackte Hühnerbrühe, natriumarm)
  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel Sojasauce (dunkel)
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • Für Nudeln: < 2 Tassen Nudeln (verpackte Chow-Mein-Nudeln, oder nach Geschmack)
  • 3 bis 4 Esslöffel Speiseöl (zum Pfannenrühren, je nach Bedarf)
  • 3 Tassen Putenfleisch (gekocht)
  • Salz und Pfeffer zu Geschmack
Wie man es macht

Reinigen und bereiten Sie alle Gemüse vor. Die Zutaten der Soße mischen und zuletzt in die Maisstärke geben.

  1. Kochen Sie die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets.
  2. Erhitzen Sie einen Wok oder eine Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze.
  3. Erhitze 1 Esslöffel Öl. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Pilze hinzu und braten Sie eine Minute lang.
  4. Aus der Pfanne nehmen, mehr Öl hinzufügen und den Sellerie und die rote Paprika anbraten.
  5. Aus der Pfanne nehmen, mehr Öl hinzufügen und die Zwiebel und den Knoblauch anbraten.
Den Truthahn in die Pfanne geben. Kochen Sie eine Minute, dann fügen Sie das andere Gemüse zurück in die Pfanne hinzu.
  1. Die Sojasprossen einrühren. Fügen Sie die Soße hinzu. Zum Kochen bringen und dann die Nudeln hinzufügen.
  2. Alles vermischen und heiß servieren.
  3. Rate dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!