Verwenden Slumlord Watch List zu finden, melden Bad New York City Vermieter

Andy Sotiriou / Die Bildbank / Getty Images

Slumlords, wie sie genannt werden, machen den Beruf des Grundbesitzers zu einem Spott. Sie nehmen Ihr hart verdientes Mietgeld, aber tun wenig oder nichts im Gegenzug, wenn es darum geht, Ihnen zu ermöglichen, Ihre Wohnung zu genießen. Die Wohnhäuser, die diese Slumlords besitzen, sind diejenigen, die du um jeden Preis vermeiden solltest - sie sind schrecklich schlecht verwaltet, was zu ernsthaften Gesundheits-, Sicherheits- und Bauvorschriften führt.

Dank einer Datenbank, die von Public Advocate Bill De Blasio erstellt und verwaltet wird, haben New Yorker Wohnungsbewohner eine benutzerfreundliche Ressource, um zu lernen, welche Häuser in Slumlordbesitzern während der Wohnungssuche zu meiden sind.

Vermieter qualifizieren sich für die Slumlord-Beobachtungsliste, wenn ihre Gebäude ungelöste, lebensgefährliche Verletzungen aufweisen. Insbesondere Gebäude mit weniger als 35 Wohnungen erstellen die Liste, wenn sie durchschnittlich drei offene, schwere Verstöße (B- und C-Verstöße) pro Wohnung aufweisen. Größere Gebäude müssen im Durchschnitt mindestens zwei offene schwere Verstöße (B- und C-Verstöße) pro Wohnung aufweisen.

So finden Sie Slumlord-Gebäude in NYC

Es gibt keine Suchvorgänge, die mit der Slumlord-Überwachungsliste ausgeführt werden können. Stattdessen erscheinen die vollständigen Ergebnisse bequem auf einer interaktiven Google-Karte, die wöchentlich aktualisiert wird. Wenn Sie auf ein markiertes Gebäude auf der Karte klicken, können Sie die Adresse des Gebäudes abrufen. Wenn Sie ein Apartment in einer bestimmten Gegend mieten möchten, können Sie den entsprechenden Teil der Karte vergrößern, um zu sehen, welche Gebäude Sie meiden sollten.

Slumlord-Gebäude melden

Hoffentlich lebst du nicht in einem Gebäude, das sich für die Slumlord-Beobachtungsliste qualifizieren würde.

Aber wenn Sie es sind, können Sie der Beobachtungsliste Informationen zur möglichen Aufnahme übermitteln.

Verwenden Sie das Einreichungsformular direkt unter der Karte, um den Standort und den Zustand Ihres Gebäudes zusammen mit Ihren Kontaktinformationen anzugeben. Wenn es den Kriterien der Beobachtungsliste entspricht, wird es auf der Karte als Warnung für potenzielle Mieter angezeigt.