Benutze einen Worm Tube im Garten

David Roth / Getty Images

Ich habe schon erwähnt, dass ich in meinen Kompostierungsverfahren etwas hinterhältig sein muss, weil wir dort, wo ich lebe, kein Essen kompostieren dürfen - wir sind nur erlaubt, Rasen und Gartenabfälle zu kompostieren. Ich begann meine hinterhältige Lebensmittelkompostierung durch Kompostierung in einem Plastikbehälter und dann in einem Mülleimer. Ich grabe und lege meine Essensreste direkt in meinen Gartenbetten und ich habe einen Wurmbehälter. Aber wir essen viel Obst und Gemüse, besonders während der Wachstumsperiode, und diese Systeme werden irgendwann überlastet.

Was können Sie tun, um in diesem Fall zu kompostieren?

Als ich die Kompostierungsmethode des Wurmrohrs auf der Website der National Gardening Association sah, wusste ich, dass ich es versuchen musste. Im Grunde ist die Idee, dass Sie einen großen (6-Zoll-Durchmesser) Schlauch oder Rohr direkt in Ihr Gartenbett installieren, und Ihre Essensreste darin fallen lassen. Schädlinge können nicht hinein, aber die Würmer aus dem Garten können. Sie werden die Leckereien essen, die Sie verlassen, sich wieder in Ihren Gartenboden wälzen und einige Leckereien in Form von Vermicastings oder Fäkalien zurücklassen, die als Kompostierungsmittel für das Essen dienen. Die Würmer verteilen den Kompost mit einem Durchmesser von 4 Fuß, während sie durch den Garten im Untergrund wandern.

Mit einem Wurmrohr in Ihrem Garten fördert auch mehr Würmer in den Raum. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Wurmröhren ist, dass sie als Vogelstangen dienen können, so dass Insekten fressende Vögel auch in Ihrem Garten jagen können.

Erstellen eines Wurmrohrs

Wählen Sie die gewünschte Rohrart aus, um Ihr eigenes Bio-Gartenkompost-Wurmrohr zu machen.

Einige Leute haben Metallabflussrohre verwendet, andere verwenden große Kunststofftöpfe, die oben miteinander verklebt sind, und bohren den Boden mit Löchern aus. Sie können mehr Schrott mit den Töpfen hineinpassen. PVC-Rohr kann gut funktionieren, um ein Wurmrohr zu schaffen. Schneiden Sie das Rohr in Abschnitte mit einer Kreissäge oder Hacksäge und bohren Sie dann 1-Zoll-Löcher in die Böden der Rohre mit einer Lochsäge.

Andere Leute hatten Erfolg mit 1/4-Zoll-Löchern, die in das Hauptrohr gebohrt wurden. Und wenn du dich online umsiehst, verwandeln einige Leute die Pfeife in eine Dekoration, indem sie sie bemalen oder andere Verzierungen hinzufügen.

Sie können die Rohre so streichen, dass sie im Garten nicht so sichtbar sind. Decken Sie die Oberseite ab, um Fliegen fernzuhalten (Sie können PVC-Kappen kaufen oder eine Abschirmung verwenden). Das Rohr wird vertikal eingesetzt, so dass es herausragt.

Geben Sie etwas Fertigkompost und Würmer in jedes Rohr mit Ihren Küchenabfällen und etwas Erde. Dann können Sie damit beginnen, Lebensmittel in den Garten zu kompostieren.