Vegan Zitronen-Vinaigrette-Salat Dressing Rezept

Ein hausgemachtes veganes Zitronen-Vinaigrette-Salatdressing-Rezept mit frischen Kräutern. Die Zutaten in diesem Dressing sind einfach: Es ist mit Knoblauch, frischem Basilikum, Petersilie, Zitronensaft ein bisschen Dijon-Senf und etwas Olivenöl als Basis gemacht.

Probieren Sie dieses frisch zubereitete Salatsauce mit Gartenkräutern in dieser Zitronen-Vinaigrette. Nicht sicher, was man mit dieser einfachen Zitronen- und Knoblauchvinaigrette tut? Versuchen Sie es, frisches gedünstetes Gemüse wie Brokkoli oder Grünkohl anzuziehen, verwenden Sie es, um Nudelsalat oder Bohnensalat zu kleiden, verwenden Sie es als Marinade zum Grillen von Tofu oder verwenden Sie es einfach zum Nieseln auf eine einfache Ofenkartoffel oder im Ofen geröstete Frühkartoffeln Sie möchten etwas schnell und einfach für eine Beilage.

Alle Zutaten in diesem einfachen Rezept Rezept Zitrone Vinaigrette sind vegetarisch, vegan und glutenfrei, und wenn Sie kalt gepresstes Öl und frischen Zitronensaft verwenden, sollte es für jedermann geeignet sein rohes veganes Essen Diät auch, als alle, aber die strengsten Rohkost-Leute wird nichts dagegen ein bisschen vorbereitet Dijon Senf (wenn Sie nicht sicher sind, können Sie auch immer weglassen).

Wie machen Sie schnell und einfach Salatdressings zu Hause? Hier können Sie schnell und einfach vegane Salatdressing-Rezepte ausprobieren.

Was Sie brauchen

  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 1 / 2 EL Basilikum (fein gehackt)
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)
  • Optional: Prise Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

In einer kleinen Schüssel den gehackten Knoblauch, den Dijon-Senf, das Olivenöl und den Zitronensaft vermischen und mit einer Gabel oder einem kleinen Schneebesen alles zusammenrühren, bis alles vollständig eingearbeitet ist und das Olivenöl nicht trennen. Dies wird wahrscheinlich ein oder zwei Minuten länger dauern, als Sie denken.

Anschließend das fein gehackte frische Basilikum und die frische Petersilie unterrühren und gut vermischen.

Schmecken Sie schließlich Ihr Dressing und geben Sie etwas Salz und Pfeffer hinzu, wenn Sie möchten, und rühren Sie oder rühren Sie wieder zusammen, um zu kombinieren.

Rezept-Tipps:

  • Anstatt eine kleine Schüssel und einen Schneebesen zu verwenden, mag ich manchmal auch, alles einfach in ein Einmachglas zu legen, zu bedecken und dann alles bis zum vollständigen Emulgieren zu schütteln. Es macht Spaß!
  • Willst du etwas süßer? Fügen Sie einen oder zwei Teelöffel Agavendicksaft oder Honig hinzu. Es wird die anderen Geschmacksrichtungen recht gut ergänzen. Wie ein würziger und frischer Kräuter-Honig-Senf-Dressing!

Wie macht man gesunde grüne Salate? Hier finden Sie einige kreative Möglichkeiten, wie Sie einen gesunden grünen Salat zubereiten können. Oder schauen Sie sich diese Tipps an, um einen normalen grünen Salat durch Hinzufügen von Farbe, Textur und Geschmack aufregend zu machen: Tipps und Tricks zu grünem Salat.

Siehe auch:

  • Einfachere Rezepte für Salatdressings
  • Einfache vegane Salatdressings
Dieses Rezept bewerten Ich mag das gar nicht.Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!