Veganes spanisches Reisrezept (mit glutenfreier Option)

Ein einfaches Rezept für vegetarischen spanischen Reis mit frischen Tomaten, Paprika und grünen Chilis. Obwohl dieses spanische Reisrezept nach Paprika verlangt, können Sie auch einige Karotten würfeln oder Erbsen oder Mais hinzufügen. Ein wenig frisch gewürfeltem Koriander passt gut zu spanischen Reis. Hast du noch nie spanischen Reis gemacht? Keine Sorgen machen. Diese Version ist praktisch narrensicher. Es gibt nicht einmal ein Sautieren, und wirklich nur einen Schritt zu diesem Gericht: bereiten Sie nur Ihre Zutaten vor, dann kochen Sie alles zusammen, bis der Reis vollständig gekocht ist.

Sie wissen nicht, was Sie mit diesem einfachen hausgemachten spanischen Reis machen sollen? Hier sind ein paar Ideen. Sie können es zusammen mit Spiegeleiern (oder einem veganen Tofu-Rührei) und Salsa für ein einfaches mexikanisches Frühstück servieren, einige Bohnen aller Art kochen und diesen einfachen spanischen Reis verwenden, um vegetarische Burritos zu machen, oder, nebenan so gut wie jedes Entree im mexikanischen Stil - Enchiladas, Taquitos, Quesadillas, Burritos, Tacos oder Fajitas - um ein kompletteres Familienessen zu machen (zusammen mit einem gesunden, grünen Salat).

Vielleicht möchten Sie auch dieses leichte mexikanische Reisrezept oder diese einfache vegane Version von spanischem Reis im Crockpot probieren. Willst du etwas noch kreativer? Probieren Sie eines der vier hausgemachten vegetarischen Paella-Rezepte oder ein vegetarisches Jambalaya.

Dieses Rezept ist sowohl vegetarisch als auch vegan. Wenn Sie es auch glutenfrei benötigen, sollten Sie nur eine hausgemachte oder glutenfreie Gemüsebrühe verwenden, da sich Gluten in diesem Rezept nicht verstecken kann. Die restlichen Zutaten, einschließlich Reis, Gemüse und Chili, sind glutenfrei.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Tassen zerkleinerte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 2 1/3 Tassen Gemüsebrühe
  • 2 EL. Pflanzenöl
  • 1 Tasse Reis
  • 1/4 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 1/4 Tasse gehackte rote Paprika
  • 1 4 Unze Dose grüne Chilis

Wie man es macht

  1. Erstens , in einer Küchenmaschine oder Mixer, vermischen Sie die zerkleinerten Tomaten, gehackten Knoblauch, gehackte Zwiebel und 1/3 Tasse Gemüsebrühe glatt. Stellen Sie diese Mischungen beiseite.
  2. Als nächstes das Pflanzenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Reis hinzugeben und rühren, bis der Reis gut mit Öl bedeckt ist.
  3. Die Tomaten-Knoblauch-Zwiebel-Mischung in den Reis einrühren. Fügen Sie die restliche Gemüsebrühe hinzu, bedecken Sie und kochen Sie bei schwacher Hitze, bis die Flüssigkeit aufgesaugt ist und der Reis ist zart, ungefähr 25 Minuten, einmal oder zweimal rührend.
  1. Die gehackte grüne Paprika, die rote Paprika und die grünen Chilis unterrühren. Durchwärmen und sofort servieren.

Sie suchen nach mehr vegetarischen und veganen Reisrezepten? Wenn Sie mit einem Budget kochen (und auch wenn Sie es nicht sind) und nach mehr Möglichkeiten suchen, Reis und Bohnen zu machen, gibt es 8 kreative Möglichkeiten, um Reis und Bohnen, einschließlich vegetarischer Reissuppe, vegan zu machen Kubanischer schwarzer Reis und Bohnen, brauner Reis mit Ananas und mehr. Sie können viele weitere vegetarische Reis Rezepte hier auf TheSpruce finden, darunter mehrere vegetarische spanische Paella Rezepte und vegetarische Risotto Rezepte, Gemüse gebratener Reis, asiatischen Reissalat und Curry Reis und Linsen. Genießen!

Dieses vegetarische spanische Reisrezept wurde mit freundlicher Genehmigung von The Compassionate Cook Cookbook nachgedruckt.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!