Was ist ein Kristall? Und welche Kristalle sind am besten für mich?

Peggy Heidan / Getty Images

Frage: Sie haben viele Tipps zur Verwendung von Kristallen zu Hause und im Schmuck, aber ich würde gerne wissen, warum sie funktionieren. Und was ist ein Kristall und wie wähle ich den besten für mich? Vielen Dank!

Antwort: Kristalle funktionieren auf vielen Ebenen. Um Ihre Frage zu beantworten "Was ist ein Kristall?" können wir mit einer kurzen wissenschaftlichen Definition beginnen und dann weitermachen die metaphysischen Eigenschaften von Kristallen und Steinen.

Die grundlegendste Definition eines Kristalls ist eine durch ein sich wiederholendes Muster gebildete feste Materie. Im Vergleich zu anderen Festkörpern werden die Atome in den Kristallen immer im exakt gleichen Rhythmus oder Muster wiederholt.
Jedes Kristallmuster ist einzigartig, was die Eigenschaften des Kristalls bestimmt. Dies bezieht sich sowohl auf physikalische Eigenschaften wie zum Beispiel Klarheit, Tiefe und Stärke, als auch auf mehr metaphysische Eigenschaften, wie zum Beispiel die spezifischen Energievibrationen, die der Kristall ausstrahlt.
Wie Sie sehen können, offenbart selbst die grundlegende Definition dessen, was ein Kristall ist, eine inhärente Intelligenz und einen Sinn für Harmonie und Ordnung, der in allen natürlichen Kristallen vorhanden ist.
Warum betone ich natürliche Kristalle ? Denn viele der sogenannten Heilkristalle, Feng Shui-Kristalle, wurden gefärbt, bestrahlt oder sogar künstlich hergestellt. Diese Kristalle besitzen nicht die gleiche potente Energie, die in natürlichen Kristallen vorhanden ist.


Lassen Sie uns nun die metaphysischen Aspekte in der Antwort auf Ihre Frage untersuchen. "Was ist ein Kristall und wie funktioniert er?" . Von Natur aus wird der Kristall ausstrahlen oder seine eigene Essenz in die Umgebung ausstrahlen, in der er platziert ist. So wie eine Blume ihren Duft in die Luft ausstrahlt, emittiert der Kristall subtile Energievibrationen, die die Energie jedes Raumes beeinflussen, sei es zu Hause, im Büro, im Garten oder im Auto.


Der starke Sinn von Ordnung und Harmonie in allen Kristallen macht sie natürlich nicht alle gleich. Sobald Sie beginnen, die Gesellschaft von Kristallen zu genießen, sei es beim Aufbau Ihrer eigenen Kristallsammlung oder bei der Herstellung von Kristallschmuck, werden Sie sehen, wie unterschiedlich jeder Kristall ist. Ein zertrümmertes Gestein aus klarem Quarzkristall fühlt sich zum Beispiel sehr verschieden von schwarzem Turmalin und noch mehr von einem Stück Pyrit.
Der Unterschied in Farben, Formen und Formen wird Ihnen einiges über die einzigartige Stimme des Kristalls erzählen. Wenn Sie in einen guten Kristallladen gehen, können Sie sich in einen wunderschönen Garten begeben - aber Sie könnten sich auch von der vorhandenen Vielfalt an Kristallen überwältigt fühlen. Also, woher weißt du, welchen Kristall du selbst wählen kannst?
Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl der besten Kristalle für Ihr Zuhause, Ihr Büro, Ihren Garten oder Ihre persönliche Heilung helfen.
KRISTALLE FÜR IHR ZUHAUSE ODER BÜRO

Wenn Sie mit dem Feng Shui Bagua vertraut sind, können Sie bestimmte Kristalle in bestimmten Bagua-Bereichen Ihres Raumes platzieren (entsprechend der Energie, die Sie benötigen). Zum Beispiel kann ein Rosenquarz oder ein Celestit wunderbar im Bereich Love & Marriage funktionieren, während ein glänzender Hämatit den Energiefluss in Ihrem Career-Bereich verstärken kann.


Wenn Sie mit dem Bagua Ihres Hauses oder Büros nicht vertraut sind, können Sie mit jedem Kristall beginnen, der zu Ihnen spricht. Wähle eine beliebige Form, sei es ein umgestürzter Stein, ein Haufen oder eine Geode. Ein weiterer Vorteil von natürlichen Kristallen ist, dass sie die EMF-Werte absorbieren / senken, was sowohl in modernen Wohnungen als auch in Büros ein großes Problem darstellt. Ein Kristall in der Nähe Ihres Computers kann Abhilfe schaffen.

KRISTALLE FÜR PERSÖNLICHE HEILUNG UND SCHMUCK

Kristalle und Steine ​​wurden seit ihrer Entdeckung durch den Menschen zur Heilung verwendet. Das ist eine sehr, sehr, sehr lange Zeit! (Was es ein bisschen ironisch macht, wenn Leute sich auf Kristallheilung als "New-Age-Sache" beziehen). Wir können verschiedene Körperschmuck aus verschiedenen alten Kulturen für ihr Aussehen bewundern, aber was wir vielleicht nicht wissen ist, dass jeder Stein und Kristall in dieser Krone, Ring, Halskette oder Brustplatte einen bestimmten Zweck hat, um dort zu sein.


Von den atemberaubenden blauen Lapislazuli im Schmuck des alten Ägypten bis zu den funkelnden klaren Diamanten in der Königskrone - sie alle wurden verwendet, um einem zu helfen, stark, ausgeglichen und verbunden mit einer höheren Kraft zu bleiben. Um einen Kristall oder Edelstein zu wählen, von dem Sie am meisten profitieren können, prüfen Sie zuerst die Eigenschaften der verschiedenen Kristalle und Steine ​​und gehen Sie zu denjenigen, die ein bestimmtes Bedürfnis erfüllen können. Zum Beispiel ist der beruhigende Mondstein dafür bekannt, Emotionen auszugleichen, während der feuerrot-violette Granat Ihre Energie aktiviert.
Wähle eine Form von Schmuck, die deine Pulspunkte berührt, trage sie oft und putze regelmäßig deinen Kristallschmuck!

Lesen Sie weiter: So reinigen Sie Ihre Kristalle