Verwendung statt eines traditionellen Nachttisches

Eine alte Bassdrum auf der Seite macht einen einzigartigen Nachttisch. Foto mit freundlicher Genehmigung von Design Sponge

Kein Schlafzimmer ist komplett ohne mindestens einen Nachttisch neben dem Bett. Sie brauchen einen nahegelegenen Platz, um eine Schachtel Kleenex, Ihren Wecker, Ihre Brille, das Buch, das Sie genießen, bevor Sie das Licht für die Nacht ausmachen, und Ihre Nachttischlampe zu halten. Wenn Sie Ihr Bett mit einem Partner teilen, haben Sie im Idealfall beide einen Nachttisch. In allen kleinen Räumen sollte Platz für einen kleinen Nachttisch auf jeder Seite der Matratze sein.

Diese Tabellen müssen jedoch nicht übereinstimmen, solange sie sich in Größe und Design ergänzen.

Nachdem all dies gesagt wurde, gibt es keine Regel, die besagt, dass Ihr Nachttisch ein traditionelles Möbelstück sein muss, das speziell für diesen Zweck entworfen wurde. Es gibt viele Alternativen zum traditionellen Nachttisch - viele von ihnen sind sehr preisgünstig - und wenn Sie Ihre Schlafzimmermöbel ein wenig aufmischen, schaffen Sie einen interessanteren Raum.

Kleiner Tisch : Wenn Sie bereits einen kleinen Tisch ohne Haus haben, drücken Sie ihn als Nachttisch in Betrieb. Machen Sie es mit einem Spitzen-Topper besonders feminin oder verleihen Sie ihm einen zeitgemäßen Look mit einem verspiegelten Top-Schnitt. Verstauen Sie Ihre Notwendigkeiten in einem kleinen Korb unter dem Tisch.

Stufenhocker : Haben Sie einen alten Holzstufenhocker? Für einen rustikalen Look, stellen Sie den Stepstool neben Ihr Bett, und decken Sie es mit einem großen Tablett oder einem bemalten, distressed Board. Halten Sie Ihren Topper mit einem Nagel oder zwei durch die Mitte in Position.

Verwenden Sie die Schritte, um Bücher oder kleine Gegenstände zu halten.

Koffer : Zeigen Sie Ihre Reiselust mit einem Stapel antiker Koffer anstelle eines traditionellen Nachttisches. Verwenden Sie Koffer mit flachen Seiten, damit Ihr Nachttisch nicht leicht umkippt. Oder beleuchten Sie einen antiken Koffer auf einem Ständer mit der passenden Höhe für Ihr Bett.

Außerdem können Sie die Koffer für zusätzlichen Stauraum nutzen.

Shelf : Wenn in Ihrem winzigen Schlafzimmer nur wenig Platz zur Verfügung steht, gehen Sie vertikal. Wer hat gesagt, dass Nachttische auf dem Boden sein müssen? Installieren Sie stattdessen ein Regal oder zwei an Ihrem Bett und stellen Sie sicher, dass sie so positioniert sind, dass Sie Ihren Wecker und andere Gegenstände ohne Dehnung erreichen können.

Wagen : Ist der rote Wagen eines Kindes in Ihrer Garage verstaubt? Keine Notwendigkeit, es weg zu werfen oder es bei Ihrem nächsten Meterverkauf zu verkaufen. Wagen Sie den Wagen direkt in Ihr Schlafzimmer und parken Sie ihn am Bett. Verwenden Sie es wie es ist, oder legen Sie eine Platte oder ein Tablett über die Oberseite für zusätzliche Höhe und eine glatte Oberfläche. Wenn der Wagen rostig ist und Sie kein Fan des primitiven Aussehens sind, geben Sie ihm einen glänzenden neuen Anstrich, bevor Sie ihn in Ihrem Zimmer wiederverwenden.

Teacart : Diese nützlichen Rollwagen haben in der Regel ein Regal oder zwei, und viele sind sehr ansprechend gestaltet.Anstatt Tee zu servieren, lassen Sie Ihren Wagen als Nachttisch dienen.

Stuhl : Das Nonplusultra eines einfachen Nachttisches: Stellen Sie einen Stuhl neben das Bett. Ein hölzerner Küchenstuhl funktioniert gut für dieses und kann leicht gemalt werden, um Ihrer Schlafzimmerdekoration zu entsprechen. Geben Sie ihm einen glatten und glänzenden Mantel aus metallischem Silber oder Gold, wenn Sie einen zeitgemäßen Stil mögen, oder lackieren Sie ihn weiß und reiben Sie die Kanten ab, um eine schäbigere, zerstreute Erscheinung zu erhalten.

Bücherregal : Schieben Sie ein Bücherregal auf die Stelle neben Ihrem Bett, und Sie haben jetzt genug Platz, um alle möglichen Dinge zu speichern. Fügen Sie ein paar schöne Körbe oder Kisten hinzu, und Sie können Kleidungszubehör und Schmuck, Toilettenartikel, wichtige Papiere und all die anderen Gegenstände aufbewahren, die anderswo schwer aufzubewahren sind. Und natürlich gibt es reichlich Platz für Ihr Buch, eine Schachtel Kleenex und ein Glas Wasser.

Während eine gute Matratze eine Prämie wert ist, gibt es keinen Grund, pleite zu gehen, teure Schlafzimmermöbel zu bezahlen. Mit so vielen Alternativen zum traditionellen Nachttisch haben Sie wahrscheinlich schon den perfekten Gegenstand in Ihrem Zuhause und warten nur darauf, einen neuen Zweck im Schlafzimmer zu erfüllen.