Warum kann ich nicht länger zwischen den Mäharbeiten warten und die Zeit für die Rasenpflege reduzieren?

Willst du gesundes Gras? Mähen trägt dazu bei, einen üppigen Rasen zu erhalten. David Beaulieu

Viele Hausbesitzer sind nicht begeistert von den Aussichten, Gras zu fällen, und fragen sich regelmäßig: "Warum kann ich nicht länger zwischen den Mäharbeiten warten und so die Zeit reduzieren, die ich jeden Sommer hinter einem Rasenmäher verbringe?" An der Oberfläche scheint diese Argumentation Sinn zu ergeben, oder? Wenn Sie ein geschäftiger Profi sind, der in einer privaten Umgebung lebt (so dass es keine Nachbarn gibt, die sich beschweren, dass Ihr Garten ungepflegt ist) und nicht von dem gepflegten Look besessen sind, warum sollten Sie sich nicht die Zeit sparen, Energie, und Ärger?

Warum wir Gras mähen

Aber leider ist es nicht so einfach. Diese Frage läuft wirklich auf eine grundlegendere Frage hinaus: Ästhetik beiseite, warum mühen wir uns überhaupt, Rasen zu mähen? Schließlich treibt man einen Rasenmäher nicht zum Vergnügen. Wenn wir den Faktor des bloßen Aussehens vom Tisch nehmen (das heißt, wenn wir annehmen, dass ein etwas ungepflegtes Aussehen auf dem Hof ​​nicht etwas ist, das Sie nachts ausschlafen), gibt es irgendeinen anderen Grund, sich an ein regelmäßiges Mähen zu halten und folgen Sie allen Regeln?

Wie sich herausstellt, gibt es tatsächlich einen solchen Grund, treu zu sein beim Mähen. Es betrifft die Gesundheit Ihres Rasens. Wenn Sie länger zwischen dem Mähen warten, als Sie sollten, und dadurch die Gesamtzahl der Mähvorgänge für einen Sommer minimieren, opfern Sie auf lange Sicht die Gesundheit Ihres Grases. Sicher würde eine solche Politik die für die Rasenpflege aufgewendete Zeit reduzieren. Aber du kommst aus einer Wiese heraus, was du hineinlegst.

Lohnt sich die Abwägung? Manche werden ja sagen, andere nicht. Es ist eine persönliche Entscheidung. Stellen Sie nur sicher, dass Sie alle Fakten haben, bevor Sie es machen.

Wie Mähen im Zusammenhang mit Rasen Gesundheit, und wie regelmäßig sollten Sie mähen?

Es mag überraschen, dass das Rasenmähen mehr bedeutet, als nur die Höhe Ihres Rasens unter Kontrolle zu halten, damit Ihre Landschaft nicht unordentlich aussieht.

Wenn es richtig gemacht wird (was in diesem Artikel zur Rasenpflege besprochen wird), mäht das Mähen das Gras Ihres Rasens zur Üppigkeit und besseren Gesundheit. Denken Sie darüber nach, wie Sie eine einjährige Pflanze kneifen oder einen Strauch beschneiden, um ihn kompakter zu machen und ein gesundes neues Wachstum hervorzurufen, anstatt langbeinig zu werden. Nun, Ihr Gras profitiert auch von einer solchen TLC. Daher ist die richtige Mähtechnik ein wichtiger Aspekt der gesamten Rasenpflege.

Jetzt, wo Sie wissen, dass richtiges Mähen gesundes Gras fördert, könnte Ihre Frage lauten: "Gut, nun, wie oft sollte ich dann mähen?" Ihnen mag die Antwort nicht gefallen, denn es gibt wieder einmal Unannehmlichkeiten. Sie müssen den Rasen mähen, wenn das Gras bereit ist, anstatt nach einem Zeitplan, auf den Sie sich verlassen können.Glücklicherweise liefert das Gras einen Indikator, der Sie darüber informiert, wann es gemäht werden muss. Dieser Indikator ist seine Höhe. Erfahren Sie, über wie viel Gras hier gemäht werden soll.

Recherchieren Sie die verschiedenen Rasenmähertypen bei Consumer Search.