Ziti Auflauf mit Rinderhackfleisch und Pilzen

Machen Sie diesen Nudelauflauf mit Ziti-Nudeln oder anderen großen Rohrteigwaren. Servieren Sie diesen köstlichen Ziti-Auflauf mit einem Salat-Knoblauch-Brot für ein perfektes Familienessen.

Siehe auch
Rigatoni mit Wurst und Parmesan
Einfach gebacken Ziti

Was Sie brauchen

  • 16 Unzen ziti oder andere große röhrenförmige Pasta
  • 1 Esslöffel Olivenöl > 1 Pfund mageres Hackfleisch
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Paprika, gehackt
  • 4 bis 6 Unzen Pilze in Scheiben
  • 1 Glas (25 Unzen) Spaghetti-Sauce
  • 1 Dose (10 3 / 4 Unzen) Champignoncremesuppe
  • 1 Dose (14,5 Unzen) gewürfelte Tomaten
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 4 Tassen zerkleinerter Mozzarellakäse oder eine Kombination aus Mozzarella und Cheddar
Wie man es macht

Fetten Sie eine 13x9x2-Zoll-Backform. Ofen auf 350 ° erwärmen.

  1. Kochen Sie die Nudeln in kochendem Wasser und folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung. Abgießen und mit heißem Wasser abspülen.
  2. In einer großen Pfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Das Hackfleisch ca. 5 Minuten anbraten. Fügen Sie Zwiebel, grüne Paprika und Pilze hinzu und kochen Sie weiter, häufig rührend, bis Rindfleisch nicht mehr rosa und Gemüse zart ist.
  4. Die Spaghettisoße, Champignoncremesuppe und Tomatenwürfel einrühren. Kochen, rühren, bis heiß. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.
Die Hälfte der Nudeln in der vorbereiteten Auflaufform verteilen. Die Hälfte der Soße über die Pasta geben und mit der Hälfte des Käses belegen. Wiederholen Sie die Schichten mit der restlichen Pasta, Soße und Käse.
  1. Backen Sie für 20 bis 30 Minuten, bis heiß und sprudelnd.
  2. Bedient 8